li.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Glutenfreies Weihnachtsessen

Glutenfreies Weihnachtsessen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das Zusammenstellen eines glutenfreien Weihnachtsessens ist jetzt viel einfacher geworden. Diese Speisekarte umfasst alles von der Hauptspeise bis zum Dessert, und niemand am Tisch wird ein einziges klassisches Feiertagsgericht verpassen. Wir haben glutenfreie Rezepte für alle Ihre Lieblingsgeschmacksrichtungen gefunden, um alle am Tisch glücklich zu machen. An den Feiertagen glutenfrei zu essen kann eine Herausforderung sein. Egal, ob Sie ein glutenfreier Koch sind oder nur für jemanden kochen, der glutenfrei isst, dieses glutenfreie Weihnachtsmenü kann Ihnen helfen, das perfekte Festmahl zusammenzustellen.

Lammkeule mit Kräutern und Zitrusfrüchten

Orange und Zitrone in der Marinade bilden einen hellen Kontrapunkt zum erdigen Kreuzkümmel. Reste in Pitas füllen und mit Joghurt beträufeln.

Frischer Schinken mit Ahorn-Senf-Glasur

Frischer Schinken unterscheidet sich von dem, den Sie vielleicht gewohnt sind. Es ist saftig, voll von reichem Schweinefleischgeschmack und viel weniger salzig - ein wunderbarer Braten für besondere Anlässe. Mit Rosenkohl und Süßkartoffelpüree servieren.

Cornish Hennen mit Salbei und Knoblauch eingerieben

Der Höhepunkt Ihres Essens wird ein Vogel sein, der eine Variante des Klassikers ist. Da die Hühner flach ausgebreitet gebraten werden (Spatchcocking genannt), ist das Thanksgiving-Hauptgericht in weniger als einer Stunde fertig. Das kannst du nicht schlagen.

Perfektes Rinderfilet

Inspiriert von J. Kenji López-Alt, Autor von The Food Lab und leitender kulinarischer Direktor von Serious Eats, verfolgen wir einen 3-Schritte-Ansatz mit 5 Zutaten für den besten Festtagsbraten: Zuerst würzen, kühlen und an der Luft trocknen Rindfleisch über Nacht, um eine würzige Kruste zu bilden; zweitens, langsam in einem niedrigen Ofen rösten, um es besonders saftig zu halten; und drittens einige Minuten braten, um es zu bräunen. Mit Brettdressing, klassischer Meerrettich-Sahnesauce oder beidem servieren. Sie können die Sauce auf dem Schneidebrett aufbauen, auf dem Sie Ihren Braten schnitzen. Hacken, rühren und häufen Sie die Zutaten. Dann den gegarten Braten auf dem Dressing ruhen lassen, rollen und tranchieren, damit sich Bratensaft und Dressing vermischen.

• • Glutenfreier Tipp: Achten Sie wie bei anderen Milchprodukten darauf, dass Ihre Butter keine Zusätze mit Gluten enthält.

Grapefruit-, Endivien- und Rucola-Salat

Schenken Sie sich in dieser Weihnachtszeit ein sorgenfreies Gericht. Dieser 15-minütige, nicht kochende, mit Zitrusfrüchten gesprenkelte Salat schmeckt am besten, wenn er mindestens 10 Minuten ruht. Kein Gast wird unserer zitronigen hausgemachten Vinaigrette widerstehen können, die einen süßen Geschmack ohne viel Fett, Kalorien oder Kohlenhydrate hinzufügt. Das Werfen der Endivienblätter in die Vinaigrette mildert zuerst ihre bittere Kante. Sie können auch dünn geschnittenen Fenchel oder gehackte Romaine-Herzen verwenden. Mit gehackten Walnüssen, Gorgonzola und Grapefruitscheiben belegen.

Gebratenes Gemüse in der Blechpfanne

Eine Mischung aus buntem Wurzelgemüse kann Ihre Starseite sein. Geschälter, vorgehackter Butternusskürbis spart Zeit, aber die Stücke neigen dazu, unregelmäßig und klein zu sein – wir ziehen es vor, ihn selbst zu schälen und zu würfeln.

Ganzer gerösteter Blumenkohl mit Granatapfel und Pinienkernen

Bringen Sie für ein bisschen Prunk den ganzen Blumenkohl auf den Tisch und "schnitzen" Sie ihn dann und kleiden Sie ihn mit Vinaigrette, Granatapfelkernen, Pinienkernen und Petersilie.

Süßkartoffel-Stacks mit Salbei Browned Butter

Die weihnachtlichen Süßkartoffelseiten können sich zu einem zu süßen Gebiet neigen; Eine Dosis salziger, nussiger Parmesan gleicht den Geschmack in diesen entzückenden, köstlichen Stapeln aus. Lassen Sie die Kinder helfen, indem Sie die Scheiben und den Käse in Muffinförmchen stapeln, während Sie mit der gebräunten Butter folgen. Verwenden Sie kleine Kartoffeln, damit die Scheiben in die Muffinförmchen passen. Achten Sie darauf, die Kartoffeln auf der dünnen Seite zu schneiden, etwa 1⁄4 Zoll dick, damit sie durchkochen (stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte jedes Stapels, um zu testen, ob sie gar sind). Sie können auch mit Backkartoffel- oder Pastinakenscheiben abwechseln, um schöne weiße und orangefarbene Schichten zu erhalten.

Buttermilch-Kartoffelpüree

Halten Sie Kartoffelpüree warm, indem Sie sie in eine hitzebeständige Schüssel geben, mit Plastikfolie abdecken und über einen Topf mit leicht siedendem Wasser stellen. So bleiben sie feucht und warm, ohne zu verbrennen. Ein Zerkleinerer zerkleinert die gekochten Kartoffeln fein, ohne die Kartoffelstärke zu aktivieren, was die Konsistenz klebrig machen könnte. Es ermöglicht auch, dass sich Butter und Flüssigkeiten wie Milch oder Buttermilch schnell einarbeiten, sodass die Maische glatt und klumpenfrei ist. Wenn Sie keinen Reiskocher haben, verwenden Sie einen Kartoffelstampfer und achten Sie darauf, die Kartoffeln nicht zu überarbeiten. Unsere Variationen mit Butternuss-Swirled Kartoffelpüree und geröstetem Knoblauch und Parmesan-Kartoffelpüree erfordern etwas mehr Zeit, sind aber die Mühe wert.

Kartoffel-Lauch-Gratin

Eine Mandoline schneidet die Kartoffeln schnell und auf die gleiche Dicke, obwohl auch ein scharfes Messer funktioniert. Statt in Sahne begraben werden Kartoffeln und Lauch eingekocht und mit Milch beträufelt, damit die Kartoffeln wunderbar knusprig und zart werden und der Käse eine schmelzende, goldene Kruste bildet. Das Ergebnis ist eine reichhaltige, rustikale Kartoffelseite mit kontrastierenden Aromen und Texturen – ein bisschen Crunch, um die Füllung, Saucen und Brei auf dem Teller abzurunden. Reste im Ofen aufwärmen, bis sie knusprig und durchgewärmt sind, und dann mit Eiern und einer Obstbeilage zum Frühstück servieren.

Hibiskus pochierte Birnen

Der rosige Farbton des Hibiskussirups ist ein Urlaubs-Showstopper. Mit gewürzten pochierten Birnen beträufeln, um ein etwas leichteres, glutenfreies Dessert zu erhalten, das sich dennoch wie ein Feiertag anfühlt. Der Schlüssel zu schön pochierten Birnen besteht darin, sie in gerade genug Flüssigkeit zu kochen, um die Früchte zu untertauchen – mehr und der Geschmack der Gewürze kann verloren gehen. Ein Pergamentpapierdeckel und ein Teller verhindern, dass die Flüssigkeit zu schnell verdunstet. Reduzieren Sie zusätzliche Pochierungsflüssigkeit und reservieren Sie sie als Basis für Weihnachtscocktails, als süße Komponente eines Salatdressings oder als Nieselregen für Ihr Käsebrett.

Für eine vegane Variante die 1/2 Tasse Crème fraîche weglassen.

Ahorn-Lebkuchentöpfe de Crème

Der knisternde Kontrapunkt zu den seidigen Puddings entsteht, wenn Sie eine dünne Schicht Zucker darüber streuen und zum Schmelzen grillen. Das Karamell härtet beim Abkühlen aus.


Prime Rib ist ein üppiges Urlaubsgericht. Hier sind einige glutenfreie Prime Rib-Rezepte aus dem Guide to Barbecues and Grilling, Derrick Riches.


Glutenfreie Weihnachtsbeilagen

Glutenfreie Füllung – Ihr glutenfreies Weihnachtsfest wäre ohne Füllung nicht komplett. Dieses Füllungsrezept ist einfach zuzubereiten und hat eine milchfreie Option. Glutenfreie Füllung, die vor Geschmack strotzt, einfach zuzubereiten ist, nur zehn Zutaten verwendet und das perfekte glutenfreie Füllungsrezept zum Backen oder Füllen eines Truthahns ist.

Glutenfreie Soße – Übergießen Sie Ihre Füllung und Ihr Kartoffelpüree mit Soße für die perfekte glutenfreie Weihnachtsseite. Dieses Rezept für glutenfreie Fünf-Minuten-Soße ist ein SPIELWECHSEL. Jeder braucht ein gutes glutenfreies Soßenrezept, oder? Je einfacher es ist, desto besser und dieses ist so einfach, dass es im Handumdrehen fertig ist.

Zarte, flauschige hausgemachte glutenfreie Brötchen, die einfach zuzubereiten sind. Diese glutenfreien Brötchen sind von Natur aus milchfrei und ich habe eine vegane Option hinzugefügt.

Zarte grüne Bohnen, herzhafte Pilzcremesuppe und der perfekte knusprige Belag machen diesen einfachen hausgemachten glutenfreien grünen Bohnenauflauf zur perfekten glutenfreien Beilage.

Einfacher käsiger Kartoffelauflauf, der in fünf Minuten backfertig ist. Diese glutenfreien Käsekartoffeln können am Vorabend zubereitet und vor dem Servieren gebacken werden.

Einfache glutenfreie Makkaroni und Käse, die fertig sind, sobald die glutenfreien Nudeln fertig gekocht sind. Dieses glutenfreie Mac- und Käserezept verwendet minimale Zutaten und erfordert nur ein paar einfache Schritte. Dieses glutenfreie Makkaroni- und Käserezept ist glutenfrei, nussfrei und eifrei.



42 Glutenfreie Rezepte für Weihnachten & Silvester

Egal, ob Sie während der Feiertage Gastgeber sind oder nur ein Gericht benötigen, das Sie zu einem anderen Haus mitbringen können, diese Rezepte werden Sie durch Heiligabend bis Neujahr begleiten.

Gesalzene heiße Schokolade

Warm, nachsichtig und gemütlich – eine Tasse gesalzene heiße Schokolade ist der perfekte Start in den Weihnachtsmorgen. Bitte extra Marshmallows für uns.

Titos handgemachter Wodka-Toast

Was machst du Silvester? Wenn Sie eine große Party veranstalten, schlagen Sie einen großen Krug dieses Tito’s Handmade Vodka Toast auf, bevor Ihre Gäste eintreffen, und verteilen Sie einfach Gläser dieses hellen kleinen Cocktails, bevor die Kugel fällt.

Pfirsich Bellinis

Begrüßen Sie den Neujahrstag mit diesen sprudelnden Pfirsich-Bellinis. Sie haben immer noch die klassische Kombination aus Orangensaft und Sekt, aber die Zugabe von hausgemachtem Pfirsichpüree macht sie zu etwas ganz Besonderem für den ersten Morgen des neuen Jahres.

Muffin-Pfanne Mini Quiches

Diese eleganten Miniatur-Quiches sorgen für den perfekten Brunch am Weihnachtsmorgen oder am Neujahrstag. Sie können sie gerne im Voraus zubereiten und am nächsten Tag bei Raumtemperatur servieren.

Vorspeisensalat mit Ziegenkäse und Zitrusfrüchten

Wenn Sie ein Weihnachtsessen im Sitzen veranstalten, sollten Sie die Mahlzeit mit diesem Vorspeisensalat mit Ziegenkäse und Zitrusfrüchten beginnen. Mit winterlichen Zitrusfrüchten und festlichen roten Granatapfelkernen bietet er genau die richtige Portion Urlaubsstimmung.

Italienische Parmesanchips

Einfach zuzubereiten, leicht zu essen und geradezu süchtig machend – Sie werden nicht nur einen dieser herzhaften italienischen Parmesan-Chips essen können.

Scharfe Garnelen-Nudelschalen-Suppe

Wenn Ihre Familie das Fest der Sieben Fische feiert, sollten Sie das Fest mit dieser würzigen Garnelen-Pasta-Suppe beginnen. Es ist frei von Mais, Ei, Milchprodukten, Nüssen und Soja.

Getrocknete Feigen, eingewickelt in Prosciutto

Servieren Sie diese schmackhaften getrockneten Feigen in Prosciutto-Wicklung allein oder als Teil eines Käsebretts und sehen Sie zu, wie sie so schnell wie möglich verschwinden.

Geräucherte Meeräschen-Teufeleier

Verleihen Sie einem klassischen Sommersnack mit diesen Smoked Mullet Deviled Eggs eine winterliche Note. Sie sind perfekt für einen Tag der offenen Tür im Urlaub oder als Snack zum Knabbern, während Sie den Ball fallen sehen.

Quinoa-Kartoffelpoppers

Diese nuss- und sojafreien Quinoa Potato Poppers werden gebacken, nicht gebraten, sodass sie zwischen den Gesprächen einfach in den Ofen geschoben werden können. (Sie sind auch eine Killermethode, um übrig gebliebene Kartoffelpüree zu verbrauchen.)

Schweine in einer Decke

Diese klassischen Pigs in a Blanket sind mais-, nuss- und sojafrei und können milchfrei hergestellt werden, sodass sie sicher jedem auf Ihrer Gästeliste gefallen werden.

Kartoffeln mit Kreuzkümmel und Chorizo

Sparen Sie den Ho-Hum-Brei für Thanksgiving und peppen Sie Ihre Weihnachtskartoffeln mit diesen einzigartigen Kreuzkümmel-Kartoffeln mit Chorizo ​​auf.

Geschmorter Mangold mit Kastanien

Denken Sie, dass es im Dezember keine frischen Produkte gibt? Sie vergessen Wintergemüse, das lange überleben kann, nachdem andere Gemüse ausgestorben sind. Kombinieren Sie herzhaften Mangold mit knusprigen Kastanien für eine unvergessliche Weihnachtsseite.

Sellerie mit Senf-Mayonnaise

Ein weiteres vergessenes Wintergemüse ist die Selleriewurzel (auch bekannt als Knollensellerie). Machen Sie es wie die Franzosen und werfen Sie es mit prallen Kapern und einer cremigen Senfmayonnaise.

Walnuss-Melasse-Teebrot

Benötigen Sie ein Gericht zum Mitnehmen für eine Weihnachtsfeier oder ein Treffen? Betrachten Sie dieses Walnuss- und Melasse-Teebrot, das auf dem Frühstückstisch genauso gut funktioniert wie in einem Festtagsaufstrich.

Wildreis, Chorizo ​​und glutenfreie Brotfüllung

Diese Wildreis-, Chorizo- und glutenfreie Brotfüllung wird auf jedem Festtagstisch die Blicke auf sich ziehen.

Boeuf(weniger) Bourguignon

Haben Sie Schwierigkeiten, ein fleischloses Festtagsgericht zu finden? Betrachten Sie diesen veganen Boeuf (weniger) Bourguignon. Wir denken, dass es modisch genug ist, um sogar einer Party voller Steak-Enthusiasten zu dienen.

Pflaume & Sternanis glasierter Schinken mit Knochen

Verschönern Sie Ihren jährlichen Weihnachtsschinken mit diesem vom Küchenchef kreierten Rezept, das die komplementären Aromen von Pflaume und Sternanis enthält.

Knusprige Lebkuchenplätzchen

Nach einem alten europäischen Rezept schmecken diese dünnen, knusprigen Lebkuchen nicht nur wie ihre Pendants aus der alten Welt, sondern sind auch gluten-, nuss- und eifrei.

Kekse mit Maismehl und Mandeln

Diese einfachen geriffelten Kekse passen perfekt zu einer Tasse Weihnachtstee oder heißem Kakao. Sie sind ein schöner Vorgeschmack auf Zurückhaltung in einer Saison des übertriebenen Genusses.

Goldener Mais-Pfund-Kuchen

Ursprünglich mit je einem Pfund Butter, Zucker, Eiern und Mehl hergestellt – daher der Name – hat diese leichtere glutenfreie Version eine samtige Textur und einen reichen, buttrigen Geschmack.

Pekanusskuchen-Schnitten

Dieses Rezept bringt alles, was Sie an Pekannusstorte lieben, auf eine Shortbread-Kruste. Wenn Sie auf der Suche nach einem großartigen Dessert sind, das sowohl glutenfreien als auch nicht-glutenfreien Gästen gefallen wird, sind diese leckeren Pekannusskuchen-Riegel perfekt.

Haselnuss-Honig-Biskuit

Dieser Haselnuss & Honig Biskuitkuchen backt in weniger als 10 Minuten und wird garantiert beeindrucken.

Mini Bakewell-Törtchen

Diese entzückenden kleinen Mini-Bakewell-Törtchen werden der Star Ihres Weihnachtsdessertaufstrichs sein. Wir empfehlen, auch ein paar für den Weihnachtsmann wegzulassen.

Englischer Kirschringkuchen

Diese glutenfreie Version von Mary Berrys klassischem English Cherry Ring Cake ist ein todsicherer Weihnachts-Massenpleaser.

Flachs-Lebkuchen-Laib

In Riegel geschnitten, macht dieser saftige Lebkuchen praktische tragbare Snacks. Sie können es auch in einen langen Laib verwandeln und ihn mit einem Spritzer Zitrone und kristallisiertem Ingwer verzieren.

Karamell Apfel Galette

Für eine rustikalere Version des traditionellen Apfelkuchens sollten Sie diese Karamell-Apfel-Galette in Betracht ziehen, die eine frei geformte Kruste anstelle einer angepassten, plattierten Kruste aufweist.

Glutenfreie Spritzkekse

Dieses schnelle, nussfreie, sojafreie Rezept produziert etwa acht Dutzend glutenfreie Spritzkekse, die perfekte Menge für Geschenke oder eine Weihnachtsfeier.

Vegane Fingerabdruck-Kekse

Diese glutenfreien Daumenabdruck-Kekse sind auch vegan, milchfrei und sojafrei, was sie ideal für ein Urlaubstreffen mit mehr als einer diätetischen Einschränkung macht.

Allergenfreundliche Lebkuchenplätzchen

Diese festlichen glutenfreien Lebkuchen sind vegan und frei von Mais, Milchprodukten, Nüssen und Soja.

Weiße Schokoladensplitter-Pfefferminzkekse

Diese glutenfreien weißen Schokoladensplitter-Pfefferminzkekse sind eine perfekte Möglichkeit, übrig gebliebene Zuckerstangen zu verwerten. Sie sind auch milch-, nuss- und sojafrei.

Mandelplätzchen mit Zimtglasur

Diese glutenfreien Mandelkekse mit einer gewürzten Zimtglasur verleihen Ihrer klassischen Keksplatte eine neue Note. Sie sind auch paläo- und sojafrei.

Tiramisù Käsekuchen

Dieser köstliche glutenfreie Tiramisù-Käsekuchen ist wunderbar reichhaltig, aber nicht zu süß.

Weiche Gewürzkekse

Diese weichen, gewürzten Kekse sind wie Snickerdoodles, nur besser. Und natürlich ohne Gluten.

Santas Lieblings-Schokoladenkekse

Was soll man dem Weihnachtsmann an Heiligabend überlassen? Natürlich seine Lieblings-Schokoladenkekse! Nicht Ihr alltäglicher Schokoladenkeks, diese schmecken durch und durch dekadent.

Himbeer-Sandwich-Kekse

Diese unwiderstehlichen Kekse teilen viele Zutaten mit einer österreichischen Linzer Torte gefüllt mit Himbeermarmelade, sind aber weit weniger zuckerhaltig.

Schokoladen-Yule-Blockkuchen (Bûche de Noël)

Diese festliche Torte ist traditionell wie ein Holzklotz gestaltet und mit einer köstlichen Kastaniencreme gefüllt und mit dunkler Schokoladenrinde überzogen. Wir könnten uns keinen besseren Abschluss eines Urlaubsessens vorstellen.

Stollen

Nach einem authentischen norddeutschen Rezept ist dieses köstliche Weihnachtsbrot mit getrockneten Früchten besetzt und verbirgt eine Marzipanschicht.

Deutsche Mandel-Kartoffel-Torte

Gefüllt mit einer köstlichen Buttercreme mit Mandelgeschmack und umhüllt von dunkler Schokolade ist diese deutsche Mandel-Kartoffel-Torte ideal für die Weihnachtszeit.

Zitronen-Ricotta-Käsekuchen

Außergewöhnlich leicht und köstlich bildet dieser Ricotta-Käsekuchen einen anmutigen Abschluss für ein besonderes Abendessen.

Rehrücken (Rehrücken)

Dieses typische Wiener Dessert macht auf jeder Festtagstafel einen großen Auftritt.

Mini-Käsekuchen in Schokoladenschalen

Für essbaren Luxus ist es schwer, diese Miniatur-Käsekuchen ohne Backen zu übertreffen.

Erfahren Sie mehr über die Gesundheits- und Medizinexperten, die Ihnen die neuesten Ressourcen, Tools, Neuigkeiten und mehr zum Thema Glutenfreies Leben zur Verfügung stellen.
Über unsere Experten >>


11 glutenfreie Weihnachtsessen zum Beeindrucken

Machen Sie Ihr Weihnachtsessen köstlich glutenfrei mit diesen beeindruckenden Rezepten für Dinnerpartys, von einem majestätischen Brathähnchen mit Quinoa und Preiselbeeren bis hin zu knusprigem Schweinefleisch mit Sesamkartoffeln und Gemüsestreuseln

Diese 11 glutenfreien Rezepte für das Weihnachtsessen sind so beeindruckend, dass Sie die Brotsauce kein bisschen vermissen (es sei denn, es ist dieses glutenfreie Brotsaucenrezept). Putenbraten mit saftigen Schweinswürsten füllen oder ein glutenfreies Brathähnchen mit einer fruchtigen Quinoa-Füllung zubereiten. Als alternatives weihnachtliches Herzstück rollen Sie eine Lammschulter mit Pinienkernen und marokkanisch gewürztem Spinat oder braten Sie Lammkoteletts mit Dukkah-Kruste in der Pfanne und servieren Sie sie mit cremigem Labneh. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Platz für ein glutenfreies Dessert lassen.

1. Klebriger Ingwerbierschinken

Peppen Sie Ihren Weihnachtsschinken mit einem großzügigen Schluck Ginger Beer auf. Das Ergebnis ist ein zarter Braten mit einer unwiderstehlich klebrigen Glasur – bereiten Sie sich einfach darauf vor, die Servietten herumzureichen. Holen Sie sich das Rezept für klebrigen Ingwerbier-Schinken.

2. Brathähnchen, glutenfreie Füllung und Johannisbeersauce

Machen Sie zu Weihnachten ein majestätisches Brathähnchen mit einer flauschigen glutenfreien Quinoa-Füllung mit Preiselbeeren und Salbei. Um weiterzukommen, die Füllung einen Tag vorher zubereiten und abkühlen lassen, bis sie gebraucht wird. Holen Sie sich das Rezept für Brathähnchen, glutenfreie Füllung und Johannisbeersauce.

3. Glutenfreier Gemüsebraten und Haselnuss-Crumble

Dieser saisonale Crumble ist ein Gewinner der Dinnerparty, besonders wenn Sie Ihren vegetarischen Gästen eine große Freude machen möchten. Karamellisiertes Wurzelgemüse wird mit butterartigem, glutenfreiem Haselnuss-Crumble vermischt, um die wohligste vegetarische Haupt- oder herzhafte Seite zu erhalten. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreien Gemüsebraten und Haselnuss-Crumble.

4. Knuspriges Schweinefleisch mit Sesam-Bratkartoffeln

Ein Schweinebraten-Rezept mit viel Knistern für den Tisch sollte das Herzstück eines jeden Familienfestes sein. Bereiten Sie alles in 10 Minuten vor und lassen Sie den Ofen die ganze harte Arbeit machen. Servieren Sie mit knusprigen Sesam-Bratkartoffeln für einen knackigen glutenfreien Weihnachtsbraten. Holen Sie sich das Rezept für knuspriges Schweinebraten mit Sesam-Bratkartoffeln.

5. Gebratene Putenkrone mit glutenfreier Salbeifüllung

Diese gebratene Truthahnkrone ist in duftende Salbeibutter getränkt und mit saftiger glutenfreier Wurstfüllung für das ultimative Bratenessen gefüllt. Der glutenfreie Traum eines Fleischliebhabers wird wahr. Holen Sie sich das Rezept für gebratene Putenkrone mit glutenfreier Salbeifüllung.

6. Hühnchen in Apfelwein mit Crème fraîche und Kartoffeln

Wer hätte gedacht, dass Apfelwein und Crème fraîche einen so erfolgreichen Hühnerauflauf machen? Geben Sie einen Krug cremiger Apfelweinsoße über den Tisch und servieren Sie ihn mit Knoblauch-Bratkartoffeln für ein entspanntes Weihnachtsessen. Reste? Keine Chance. Holen Sie sich das Rezept für Hühnchen in Apfelwein mit Crème fraîche und Kartoffeln.

7. Lamm mit Dukkah-Kruste, gewürzten Süßkartoffeln und Labneh

Dukkah ist eine ägyptische Mischung aus Nüssen, Kräutern und duftenden Gewürzen. Es ist auch von Natur aus glutenfrei, also streuen wir es auf alles. Probieren Sie Lammkoteletts mit Dukkah-Kruste, serviert mit kühlem Joghurt-Labneh und karamellisierten Süßkartoffeln. Wer braucht schon Truthahn? Holen Sie sich das Rezept für Lamm in der Dukkah-Kruste mit gewürzten Süßkartoffeln und Labneh.

8. Rinderschmorbraten

Dieses Eintopf-Roastbeef wird langsam in Rotwein und Rinderbrühe gekocht, bis es schmelzig und zart ist. Das einzige, was Sie sonst noch brauchen, ist cremiger Brei, um all diese schönen Säfte aufzusaugen. Holen Sie sich das Rezept für Rinderschmorbraten.

9. Gebratene Lammschulter mit marokkanisch gewürzter Spinatfüllung

Füllen Sie die Lammschulter ohne Knochen mit gerösteten Pinienkernen, Rosinen und marokkanisch gewürztem Spinat, bevor Sie sie eine Stunde lang langsam rösten. Eine Lammroulade vor den Augen der Gäste zu schnitzen ist ziemlich spektakulär (erzählen Sie ihnen nur nicht, dass es nur acht Zutaten gibt). Holen Sie sich das Rezept für gebratene Lammschulter mit marokkanisch gewürzter Spinatfüllung.

10. All-in-One Brathähnchen mit Aioli

Der Trick, um seidig glatte Aioli zuzubereiten, ist Geduld. Gehen Sie langsam und gleichmäßig vor, während Sie Öl in die Eigelbmischung gießen, um diese magische cremige Sauce zu erhalten. Für den Braten musst du nur das Hähnchen mit Fenchel und Kartoffeln hineinlegen. Kinderleicht – und kaum Abwasch. Holen Sie sich das Rezept für All-in-One Brathähnchen mit Aioli.

11. Glasierter Schinken mit gewürzter Ananas und Orangen-Relish

Ein klebriger Orangenschinken muss unser liebstes glutenfreies Weihnachtsessen sein. Wenn Sie das Glück haben, Reste zu haben, schieben Sie sie zwischen glutenfreies Brot mit allem Drum und Dran, um das ultimative Reste-Sandwich zuzubereiten. Holen Sie sich das Rezept für glasierten Schinken mit gewürzter Ananas und Orangen-Relish.


Glutenfreie Weihnachtsrezepte

Während viele von uns planen, zu viel zu essen, bis wir in dieser festlichen Zeit mindestens einmal nicht mehr stehen können, ist das Letzte, was jemand will, aus den falschen Gründen Bauchschmerzen zu haben. Glücklicherweise war es nie einfacher, sich an einen Lebensstil ohne Einschränkungen zu gewöhnen, da die meisten Supermärkte eine gute Auswahl an alternativen Mehlen, Milch und anderen Zutaten auf Lager haben. Diese Sammlung glutenfreier Weihnachtsrezepte steckt voller festlicher Inspiration, egal ob Sie oder Ihre Gäste an Zöliakie oder einfach nur Glutenunverträglichkeit leiden.

Wenn Sie nach weihnachtlichen Backideen suchen, die Sie in Stimmung bringen, probieren Sie das glutenfreie Mince Pie-Rezept von Victoria Glass – leckere Leckereien für alle Gäste mit einer Lebensmittelunverträglichkeit, die sich gut zum Experimentieren eignen (versuchen Sie es mit Howard Middletons Calvados-geschnürtes glutenfreies Hackfleisch als Füllung zum Beispiel). Der glutenfreie Weihnachtskuchen von Karen Burns-Booth sorgt dafür, dass niemand auf Tradition verzichten muss, oder wenn Sie nach einer leichteren Alternative suchen, probieren Sie das dreistufige Rezept für glutenfreien Kuchen mit Kastanien und Vanille von Victoria Glass.

Auch das traditionelle Weihnachtsessen muss für Zöliakie-Betroffene nicht tabu sein. Howard Middletons Rezept für glutenfreien Yorkshire-Pudding ist ein unerwartetes Vergnügen, insbesondere für diejenigen, die ein vegetarisches Weihnachtsessen genießen, während Josh Eggletons Rezept für glutenfreie Brotsauce eine fantastische Weihnachtsbeilage ist. Zum Abschluss der Mahlzeit teilt Howard Middleton ein Figgy-Pudding-Rezept, das jeder genießen kann, während der Chocolate Christmas Pudding von Victoria Glass perfekt für alle Schokoholics ist, die nach einem glutenfreien Dessert suchen. Haben Sie noch ein kleines Zimmer frei? Schlagen Sie eine Charge von Howard Middletons glutenfreien Keksen mit Stilton und Walnuss auf, perfekt zum Schmücken einer Weihnachtskäseplatte.


Glutenfreie Snacks für jedes Verlangen

Wenn es um glutenfreie Snacks geht, können Sie mit einer kleinen Auswahl an Obst, Gemüse, Nüssen und Samen so viel machen. Von cremigen Dips über knusprige Chips bis hin zu zähen Energiebällchen, diese Rezepte werden all Ihre Heißhungerattacken um 15 Uhr stillen. Bonus – viele davon können im Voraus vorbereitet oder in weniger als 10 Minuten hergestellt werden!

  • Klassische Dips: Eine Portion Guacamole, Pico de Gallo, Hummus oder Mango-Salsa sind unverzichtbare Snacks! Tauchen Sie sie mit glutenfreien Crackern oder frisch geschnittenem Gemüse wie Sellerie, Paprika und Gurkenscheiben ein. : Überspringen Sie die verpackten Riegel, denn hausgemachte Versionen sind so viel besser. Sammeln Sie einfach Ihre Lieblingsnüsse, Samen und Trockenfrüchte, um den Müsliriegel Ihrer Träume zuzubereiten. Außerdem werden keine unnötigen Zusatzstoffe in die Mischung geworfen. : Diese mundgerechten Bällchen sind vollgepackt mit guten Zutaten! Einige Geschmackskombinationen, die Sie herstellen können, sind Mango-Dattel-Energiebällchen, Bananenbrot-Energiebällchen oder Matcha-Pistazien-Glücksbällchen.
  • Gemüse- und Fruchtchips: Stillen Sie das Verlangen nach Chips mit frischem Obst und Gemüse! Du kannst Zucchini-Chips, Apfel-Chips, Grünkohl-Chips, Wegerich-Chips und mehr herstellen.
  • Smoothies: Für etwas Erfrischenderes zaubern Sie einen schnellen und gesunden Smoothie! Sie können alle möglichen geschmacklichen Kombinationen mit Zutaten herstellen, die Sie zur Hand haben. Werfen Sie einen Blick auf meine Zusammenstellung der besten Smoothie-Rezepte für Ideen!

8. Salat

Salat ist wegen seiner Einfachheit bei vielen Menschen beliebt. Sie können es schnell und ohne viel Arbeit zubereiten.

Fügen Sie Protein, Bohnen, mehr Gemüse, Käse und andere Gewürze hinzu, um Ihren Salat jedes Mal einzigartig zu machen. Sie können auch Obstsalate zubereiten oder Gemüse mit Obst für eine interessante neue Mahlzeit mischen.

Rezepte


Ich liebe diesen glutenfreien Weihnachts-Crack, weil er so einfach zuzubereiten ist und jeder auf einer Party Freude daran hat.

Es ist einfach, unterwegs zu essen, was auch schön ist. Das Beste daran ist, dass für die Herstellung weniger als fünf Zutaten benötigt werden.

Wenn Sie nach einer lustigen Variante dieses klassischen Rezepts suchen, liebe ich es auch, unseren Cranberry-Weihnachtskrach oft zu machen!

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, probieren Sie diese unbedingt aus…

*Danke an Glutino für das Sponsoring dieses Beitrags. Mir wurde eine Geld- und Produktvergütung zur Verfügung gestellt. Alle Meinungen sind meine eigenen.

Brauchen Sie ein EINFACHES und leckeres Frühstück, Mittagessen, Abendessen oder Dessert?
Werfen Sie einen Blick auf meine Blechpfannengerichte und mehr!

BRAUCHEN SIE MEHR GUT? Folge mir auf Facebook, Instagram, Pinterest und Twitter für tolle Rezepte, unterhaltsame Ideen und mehr!


Schau das Video: Weihnachtsplätzchen. glutenfrei. laktosefrei. vegan. glutenfrei backen mit Nadine