li.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Vergiss Erdbeeren: Mach deinen Frosé mit Wassermelone

Vergiss Erdbeeren: Mach deinen Frosé mit Wassermelone


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Kühlen Sie sich diesen Sommer mit einem großen Glas Wassermelonen-Frosé ab

Frosé ist heutzutage aus gutem Grund groß – es ist süß, eisig und obendrein alkoholisch, ein perfektes Sommergetränk für den Tag. Die meisten Frosés werden Sie finden über die Stadt verkauft wird aus gefrorenen Erdbeeren und einfachem Sirup hergestellt, um den Wein zu süßen und die gewünschte matschige Textur zu erzeugen. Aber warum nicht diesen Sommer umstellen? Anstatt Erdbeeren, benutzen Wassermelone um den ultimativen erwachsenen Slushie für den Sommer zu kreieren. Mischen gefrorene Wassermelone erzeugt sofort eine wunderschöne, seidige Textur, und Sie können die fertigen Getränke sogar in den ausgehöhlten Wassermelonen (Mini-Wassermelonen oder groß, hier gibt es keine Bewertung) servieren.

Für eine Flasche Rosé benötigen Sie etwa 4 Tassen gewürfelte Wassermelone. Fügen Sie so viel oder so wenig einfachen Sirup hinzu, wie Sie möchten – versuchen Sie, ihn einen Esslöffel nach dem anderen hinzuzufügen, bis Sie Ihren idealen Süßegrad erreicht haben. Ein Spritzer Limette ist eine schöne Ergänzung, die Ihrem Frosé Tiefe verleiht. Sie können sogar ein oder zwei Minzblätter hinzufügen, um einen köstlichen und frischen Hauch von Minze zu mixen.

Für eine etwas festere matschige Textur, die nicht so schnell schmilzt, kannst du deinen gemischten Slushie jederzeit für weitere 30 Minuten in den Gefrierschrank zurückstellen. Es wird ihnen helfen, fester zu werden, aber ehrlich gesagt, wer hat schon Zeit, wenn Wassermelonen-Frosé direkt aus dem Mixer großartig schmeckt?

Schauen Sie sich die Vorbereitungstipps unten an und drehen Sie das um Rose so schnell wie möglich in Frosé!

Vorbereitung für Frosé

Für einfachen Sirup: Kombinieren Sie in einem Topf 1/2 Tasse Wasser und 1/2 Tasse Zucker. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und schalten Sie sie aus, sobald sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Für Rosé-Eiswürfel: Frieren Sie Ihren Rosé Ihrer Wahl in Eiswürfelbehältern ein, bis der gesegnete Moment kommt. Der Wein wird nicht zu 100 Prozent eingefroren. Stellen Sie sicher, dass Sie es am Tag, bevor Sie Frosé zubereiten möchten, in den Gefrierschrank stellen.

Für Wassermelonenwürfel: Finde eine leckere, reife Wassermelone und schneide sie in eiswürfelgroße Stücke. Um die Wassermelone einzufrieren, legen Sie die Würfel am besten für das erste Einfrieren in einer Schicht auf ein Backblech, bevor Sie sie in einen Reißverschlussbeutel verpacken. Auf diese Weise frieren sie nicht zu einem riesigen Klumpen zusammen, der Ihren Mixer verwüstet!


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto hübscher ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto hübscher ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."


Erdbeerfrosé

"Frosé ist ein gefrorener Rosé-Weincocktail, der wie ein Slushie gemischt wird. Es ist nicht schwer zuzubereiten, aber es dauert fast einen Tag (meistens Gefrierzeit), aber der Großteil davon wird im Voraus zubereitet. Es wurde zuerst erstellt ( als Ergebnis eines kuriosen Experiments) im Sommer 2016 in der Bar Primi in New York City, und das Konzept verbreitete sich schnell. Dieses erfrischende Frozen-Drink ist heute fast überall ein beliebter Durstlöscher im Sommer. Ich habe jede Variation genossen, die ich #039ve probiert. Für beste Ergebnisse sollten Sie für dieses Rezept einen vollmundigen, vollmundigen und tief getönten Roséwein wählen, da die Farbe beim Einfrieren und Mischen etwas verblasst. Je tiefer die Farbe des Roséweins ist Sie verwenden, desto schöner ist das Rosa, das Sie in den Cocktails erhalten."



Bemerkungen:

  1. Addaneye

    Du liegst falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Giollanaebhin

    Vielen Dank, cool kreativ geschrieben

  3. Gallagher

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  4. Miller

    Vielen Dank, wie kann ich Ihnen danken?



Eine Nachricht schreiben