li.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Geröstete Süßkartoffeln mit Zimt-Pekannuss-Crunch

Geröstete Süßkartoffeln mit Zimt-Pekannuss-Crunch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein von Pekannusstorte inspiriertes Gericht

Mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Dieses Rezept verwendet das Herbst-Superfood, Süßkartoffeln, und verleiht diesem köstlichen Urlaubsrezept eine zusätzliche knusprige Note. Perfekt für ein einfaches Abendessen unter der Woche oder während Ihres nächsten Urlaubstreffens.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Zutaten

  • 3/4 Tassen fest gepackter brauner Zucker, geteilt
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 2 Teelöffel McCormick® All Natural Pure Vanilla Extract
  • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
  • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Tasse getrocknete Cranberries
  • 6 Esslöffel Butter, zerkleinert, geteilt
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse

    • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
    • 2 Esslöffel Orangensaft
    • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
    • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
    • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
    • 1/2 Teelöffel Salz
    • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
    • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
    • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
    • 1/2 Tasse Mehl
    • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
    1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln zart sind und der Belag leicht gebräunt ist.

      • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
      • 2 Esslöffel Orangensaft
      • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
      • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
      • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
      • 1/2 Teelöffel Salz
      • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
      • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
      • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
      • 1/2 Tasse Mehl
      • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
      1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln zart sind und der Belag leicht gebräunt ist.

        • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
        • 2 Esslöffel Orangensaft
        • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
        • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
        • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
        • 1/2 Teelöffel Salz
        • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
        • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
        • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
        • 1/2 Tasse Mehl
        • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
        1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln weich sind und der Belag leicht gebräunt ist.

          • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
          • 2 Esslöffel Orangensaft
          • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
          • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
          • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
          • 1/2 Teelöffel Salz
          • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
          • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
          • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
          • 1/2 Tasse Mehl
          • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
          1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln zart sind und der Belag leicht gebräunt ist.

            • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
            • 2 Esslöffel Orangensaft
            • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
            • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
            • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
            • 1/2 Teelöffel Salz
            • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
            • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
            • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
            • 1/2 Tasse Mehl
            • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
            1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln weich sind und der Belag leicht gebräunt ist.

              • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
              • 2 Esslöffel Orangensaft
              • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
              • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
              • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
              • 1/2 Teelöffel Salz
              • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
              • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
              • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
              • 1/2 Tasse Mehl
              • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
              1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln weich sind und der Belag leicht gebräunt ist.

                • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
                • 2 Esslöffel Orangensaft
                • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
                • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
                • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
                • 1/2 Teelöffel Salz
                • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
                • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
                • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
                • 1/2 Tasse Mehl
                • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
                1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln weich sind und der Belag leicht gebräunt ist.

                  • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
                  • 2 Esslöffel Orangensaft
                  • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
                  • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
                  • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
                  • 1/2 Teelöffel Salz
                  • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
                  • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
                  • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
                  • 1/2 Tasse Mehl
                  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
                  1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln zart sind und der Belag leicht gebräunt ist.

                    • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
                    • 2 Esslöffel Orangensaft
                    • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
                    • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
                    • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
                    • 1/2 Teelöffel Salz
                    • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
                    • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
                    • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
                    • 1/2 Tasse Mehl
                    • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
                    1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln zart sind und der Belag leicht gebräunt ist.

                      • 3/4 Tasse fest verpackter brauner Zucker, geteilt
                      • 2 Esslöffel Orangensaft
                      • 2 Teelöffel McCormick® Pure Vanilla Extract
                      • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Zimt gemahlen, geteilt
                      • 1 1/2 Teelöffel McCormick® Ingwer gemahlen, geteilt
                      • 1/2 Teelöffel Salz
                      • 3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
                      • 1 Tasse getrocknete Preiselbeeren
                      • 6 EL Butter, zerkleinert, geteilt
                      • 1/2 Tasse Mehl
                      • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
                      1. 1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Mischen Sie 1/4 Tasse braunen Zucker, Orangensaft, Vanille, je 1/2 Teelöffel Zimt und Ingwer und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, um gut zu beschichten. Löffel in eine 13x9-Zoll-Auflaufform. Gleichmäßig mit Preiselbeeren bestreuen. Mit 2 EL Butter beträufeln. Mit Folie abdecken. 30 Minuten backen. 2. In der Zwischenzeit Mehl, restliche 1/2 Tasse braunen Zucker und restlichen 1 Teelöffel Zimt und Ingwer in einer kleinen Schüssel mischen. Die restlichen 4 EL Butter mit einer Gabel einschneiden, bis sich grobe Krümel bilden. Pekannüsse einrühren. Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und vorsichtig umrühren. Gleichmäßig mit Pekannuss-Topping bestreuen. 3. Backen Sie ohne Deckel 25 bis 30 Minuten länger oder bis die Süßkartoffeln zart sind und der Belag leicht gebräunt ist.

                      Schau das Video: How to Make Rees Sticky Buns. The Pioneer Woman. Food Network


Bemerkungen:

  1. Andres

    Ich denke, dass Sie sich irren. Schreib mir per PN.

  2. Digrel

    Versuchen Sie die Folter nicht.

  3. Nu'man

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es ist sehr besetzt. Aber ich werde bald notwendigerweise schreiben, denke ich.

  4. Skah

    Meiner Meinung nach liegt er falsch. Ich bin in der Lage, es zu beweisen. Schreib mir per PN, diskutiere es.

  5. Nascien

    Die Idee ist großartig, da stimme ich zu.

  6. Kilrajas

    die schlauen Dinger sagt)



Eine Nachricht schreiben